Laden...
Startseite/Lösungen/Service Management

Darum becon:

Hier ein Monitoring System, dort eine Ticketing-Lösung und überall zerstreute IT Dokumentationen. becon schafft Schnittstellen zwischen diesen Systemen, um Ihre Service Prozesse zu automatisieren.

Unter Service Management versteht man den Einsatz von Methoden und Produkten, die für die Bereitstellung und Verbesserung der eigenen Service Prozesse verwendet werden. Die IT wird immer agiler und komplexer und das Service Management muss mithalten. Service Management darf nicht länger statisch sein.

Sie möchten auf Standards setzen und kein Vermögen für die großen kommerziellen Suiten ausgeben? becon verwendet für die Umsetzung Ihrer Anforderungen die Methode ITIL, die auf Open Source basierende CMDB i-doit und das Open Source Ticketsystem OTRS.

Für einen vollständigen Service Management Stack integrieren wir Ihr bereits eingesetztes Monitoring Produkt oder eine beliebige Open Source Lösung wie Sensu, Nagios, Naemon, Icinga, Check_MK oder openNMS. Die Automatisierung von Bereitstellungsprozessen über SaltStack oder Puppet, wie die unbeaufsichtigte Installation von Applikationen auf neuen Systemen, runden das Service Management ab. Neben der Implementierung und Integration von i-doit und OTRS, helfen wir bei der Definition Ihrer Service Management-Strategie und -Architektur, entwickeln Ihre vom Standard abweichenden Anforderungen und unterstützen Ihren Betrieb mit Support und Schulungen.

Mehr Informationen zu OTRS, i-doit und JDisc.

Downloads

Open Source Monitoring Guide

Dieses Whitepaper betrachtet die am häufigsten eingesetzten und momentan angesagtesten Open Source Monitoring Lösungen am Markt. Sie erhalten mit diesem Entscheider- und Experten-Guide geballte Informationen ohne Dampfplauderei. Neben der Betrachtung der unterschiedlichen Stärken und Schwerpunkte der Lösungen, erhalten Sie einen Einblick in Einsatzgebiete und Anwendungsszenarien von Nagios, Icinga, Icinga2, Naemon, Check_MK, OpenNMS, Zabbix, Prometheus und Sensu. Für die Erstellung der Inhalte haben wir uns mit den Branchenexperten Christian Michel, André Niemann, Dr. Michael Schwartzkopff, Heiko Strugalla und Markus Thiel zusammengetan, die ihre langjährige Praxiserfahrung einfließen ließen.

* Mit der Angabe meiner Daten stimme ich zu, dass mich becon GmbH kontaktieren darf.
Ich möchte über neue Blog Beiträge informiert werden. Aktualisierungen dieses Papers werden über den Blog angekündigt.
* Pflichtfelder. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt. Lesen Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz auf www.becon.de/datenschutz.

Mehr als nur IT Dokumentation | Fact Sheet i-doit with becon

i-doit ist mehr als nur die beste auf Open Source basierende Plattform für IT-Dokumentation. Mit einem intelligenten Beziehungsmodell, der Möglichkeit IT Services zu modellieren, Konfigurationen zu Geräten und Applikationen zu verwalten sowie Abhängigkeiten und Statistiken zu visualisieren, wird i-doit zu einer business-tauglichen CMDB. In diesem Fact Sheet beschreiben wir die Benefits von i-doit und Leistungspakete, Add-ons und Service Pakete die becon Ihnen bietet.

Download

Neueste Beiträge in der Kategorie Service Management:

Mehr Beiträge laden

Sie haben Fragen? Wir melden uns bei Ihnen!