Die i-doit Add-ons von becon

Add-ons integrieren sich in das i-doit Datenmodell und ermöglichen die Erweiterung um zusätzliche Funktionen, Schnittstellen und Auswertungsmöglichkeiten.

Z

Aufbau eines Security Management Systems mit Risikoanalyse und –management nach ISO 27001 mit den beliebten Add-ons ISMS und VIVA2.

Z

Dokumentation von medizinischen Geräten mit dem Add-on MedTec.

Z

Weitere Add-ons: Azure, OTRS Connector, ScanIT und Trigger.

Unsere Add-ons und Service Pakete für i-doit

Die i-doit Produkte der becon teilen sich auf in Add-ons, die über eine Subskription dem Kunden zur Verfügung gestellt werden und in Service Pakete, die aus einer Kombination aus Dienstleistung, Best Practices, Templates und teilweise Skripten bestehen.

Erweiterbarkeit

Unsere Add-ons für i-doit

logo i-doit add-on isms becon gmbh
logo i-doit add-on viva2 becon gmbh
logo i-doit add-on medtec becon gmbh
logo i-doit add-on otrsc becon gmbh
logo i-doit add-on azure becon gmbh
logo i-doit add-on scanit becon gmbh
logo i-doit add-on scanit becon gmbh

Erweiterbarkeit

becon Add-ons von i-doit

Durch die Integration von i-doit pro Add-ons eröffnen sich Ihnen neue Möglichkeiten, Ihr System mit zusätzlichen Funktionen, erweiterten Schnittstellen und erweiterten Auswertungsmöglichkeiten zu stärken.

logo i-doit add-on isms becon gmbh
logo i-doit add-on medtec becon gmbh
logo i-doit add-on azure becon gmbh
logo i-doit add-on viva2 becon gmbh
logo i-doit add-on viva2 becon gmbh
logo i-doit add-on otrsc becon gmbh
logo i-doit add-on scanit becon gmbh

Das ISMS Add-on

bildet eine Erweiterung der i-doit CMDB zum Aufbau eines Information Security Management System (ISMS). Gleichzeitig sorgt es dafür, dass die Anforderungen der ISO27001 erfüllt werden.

Funktionen

  • Risikoanalyse und -management innerhalb von i-doit
  • Unterstützt die Umsetzung nach ISO27005 und nach BSI IT-Grundschutz 200-3 sowie bei der Umsetzung der branchenspezifischen Sicherheitsstandards (KRITIS)
  • Import und Verwaltung von Bedrohungen, Schwachstellen und Maßnahmen aus externen Katalogen (ISO27001, BSI Grundschutzkompendium, B3S)
  • Dokumentation der Umsetzungsstatus der ausgewählten Maßnahmen
  • Risikobewertungen direkt an bereits dokumentierten Objekten oder Objektgruppen
  • Reporting und Integration in das Dokumente Add-on
  • Unterstützung von Risikoanalysen einzelner Standorte innerhalb eines Mandanten

Risikoanalysen nach der ISO27001 Norm werden direkt in der CMDB durchgeführt

Das ISMS Add-on bietet die Verwaltung der Sicherheitsdokumentation genau da, wo sie hingehört: Integriert in die IT-Dokumentation. Denn die IT-Dokumentation erfährt als Erstes, welche neuen Komponenten integriert oder welche Veränderungen an der IT-Infrastruktur vorgenommen wurden. Um die Sicherheitsbewertung tagesaktuell zu verwalten, ermöglicht das ISMS Add-on eine Risikoerfassung und -bewertung direkt an den Objekten (IT-Assets, Objektgruppen, Services/Geschäftsprozessen) in i-doit.