becon GmbH ¬Ľ Blog ¬Ľ Webinar: Risikomanagement in i-doit mit ISMS und VIVA2

Webinar: Risikomanagement in i-doit mit ISMS und VIVA2

i-doit ist mehr als nur die beste auf Open Source basierende Plattform f√ľr IT-Dokumentation. Mit einem intelligenten Beziehungsmodell, der M√∂glichkeit IT Services zu modellieren, Konfigurationen zu Ger√§ten und Applikationen zu verwalten sowie Abh√§ngigkeiten und Statistiken zu visualisieren, wird i-doit zu einer business-tauglichen CMDB. Die Add-ons ISMS und VIVA2 erweitern die Funktionalit√§t von i-doit f√ľr das Management der Informationssicherheit. Die becon GmbH hat dazu die Bereitstellung, Weiterentwicklung und den Vertrieb der Add-ons ISMS und VIVA2 von der synetics GmbH √ľbernommen. becon ist zudem i-doit Premium Partner, i-doit Certified Support Partner und i-doit Development Partner der synetics GmbH und liefert somit das Rundum-sorglos-Paket.

Die Pressemeldung zur Erweiterung der becon IT-Security Services mit den i-doit Add-ons ISMS und VIVA2 HIER

i-doit Premium Partner becon GmbH

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann laden wir Sie recht herzlich zu unserem Webinar mit dem Thema Risikomanagement in i-doit mit den Add-ons ISMS und VIVA2 am Dienstag, den 16.07.2019 von 15.00 – 16.00 Uhr ein.

In diesem Webinar demonstriert Kai Schubert-Altmann (Senior Consultant und Web Application Developer) der becon GmbH neben der Risikobewertung an Einzelobjekten auch die Risikobewertung an Objektgruppen mit dem ISMS Add-on. Bei der Umsetzung von Maßnahmen wird auf die Auswirkung der SOA eingegangen. Im VIVA2 Add-On wird gezeigt, wie Bausteine zu Zielobjekten zugeordnet und die zugehörigen Anforderung bearbeitet werden können.

Zum Abschluss werden wir neben der Beantwortung von Fragen auch auf Neuerungen in den n√§chsten Versionen beider Add-Ons eingehen, da becon in Zukunft die Weiterentwicklung und Vermarktung des ISMS Add-on und des VIVA2 Add-on √ľbernehmen wird.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich neben den i-doit Anwendern und Partnern auch an neue Interessenten, die i-doit bisher noch nicht einsetzen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

  • Dienstag, 16. Juli 2019, 15.00 – 16.00 Uhr

Jetzt kostenfrei anmelden!

Agenda

15.00 – 16.00 Uhr

  • Risikobewertung an Objekten und Objektgruppen mit dem ISMS-Addon

  • Auswirkungen auf die SOA bei Umsetzung / Nichtumsetzung von Ma√ünahmen

  • Zuordnung von Bausteinen und Umsetzung von Anforderungen im VIVA2-Addon

  • Ausblick auf die neuen Versionen

  • Beantwortung von w√§hrend dem Webinar entstandenen Fragen

Referent

Kai Schubert-Altmann ist seit √ľber 10 Jahren als Web- und Datenbankentwickler f√ľr weltweit agierende Unternehmen t√§tig. Er spricht flie√üend PHP, SQL und Javascript und f√ľhlt sich auf Datenbanksystemen pudelwohl. Sein Qualit√§tsbewusstsein und seine mehrj√§hrigen Erfahrungen im IT-Support haben ihn 2018 zum i-doit-Team gef√ľhrt. Sein Fokus liegt momentan im Risikomanagement rund um das Thema Information Security. Kai ist IT-Consultant und Webapplication Developer bei der becon GmbH.

Referent, Kai Schubert-Altmann, becon GmbH

Downloads

Mehr als nur IT Dokumentation | Fact Sheet i-doit with becon

i-doit ist mehr als nur die beste auf Open Source basierende Plattform fuŐąr IT-Dokumentation. Mit einem intelligenten Beziehungsmodell, der M√∂glichkeit IT Services zu modellieren, Konfigurationen zu Ger√§ten und Applikationen zu verwalten sowie Abh√§ngigkeiten und Statistiken zu visualisieren, wird i-doit zu einer business-tauglichen CMDB. In diesem Fact Sheet beschreiben wir die Benefits von i-doit und Leistungspakete, Add-ons und Service Pakete die becon Ihnen bietet.

Download

i-doit Professional
Ein ISMS mit den Vorteilen einer generischen CMDB

Hier mehr erfahren

Information Security nach ISO 27001:2013
Voraudit, Auditierungs- und Pr√ľfbegleitung, Unterst√ľtzung Erst-Zertifizierung, √úberwachungsaudit und Re-Zertifizierung

Hier mehr erfahren

Neueste Blogbeiträge in der Kategorie i-doit:

Mehr Beiträge laden

Abonnieren Sie unseren Blog!

Wir werden hier nicht nur √ľber uns sprechen, sondern vor allem interessante Informationen √ľber den Wandel der IT mit all seinen technologischen Facetten bereitstellen. Besuchen Sie regelm√§√üig unseren Blog. Es lohnt sich ‚Äď wir haben viel vor.

 

Loading

Sie haben Fragen? Wir melden uns bei Ihnen!

    √úber den Autor:

    Kai Schubert-Altmann ist seit mehr als 15 Jahren als Web- und Datenbankentwickler f√ľr weltweit agierende Unternehmen t√§tig. Er spricht flie√üend PHP, SQL und Javascript und f√ľhlt sich auf Datenbanksystemen pudelwohl. Sein Qualit√§tsbewusstsein und seine mehrj√§hrigen Erfahrungen im IT-Support haben ihn 2018 zum i-doit-Team gef√ľhrt. Kai Schubert-Altmann ist IT-Consultant und Webapplication Developer bei der becon GmbH.
    Nach oben